• Regionale Schule Sassnitz

Schülerfirma

Wir sind die Schülerfirma „Step to school“

Seit August 2021 gibt es an unserer Schule den WPU-Kurs „Schülerfirma“. 17 Schüler*innen haben sich dafür angemeldet und treffen sich wöchentlich im Rahmen des Wahlpflichtunterrichts. Entstanden ist die Idee aus einem Schülerprojekt der ehemaligen Klasse 6c, die Bienenwachstücher produziert und verkauft haben.

Beim ersten gemeinsamen Treffen ging es auf die Suche nach einem neuen, spannenden Produkt. Wir hatten so viele gute Ideen, dass wir in einer Marktanalyse über unsere Lernplattform „itslearning“ alle Schüler der Schule befragt haben, was sie gerne kaufen wollten.

Dabei kam heraus, dass sich viele Jugendliche Schul-Merch wünschen. Intern haben wir uns für ein erstes Produkt entschieden:

Schul-Hoody

 

Bevor wir starten konnten, mussten wir allerdings noch die Schülerfirma strukturieren. Neben dem Businessplan musste vor allem auch ein Name für die Schülerfirma gefunden werden. Und so wurde „Step to school“ geboren.

Als Nächstes haben wir uns für ein Design für den Hoody entschieden. Anhand eines Papiermodells und später auch mit Probier-Pullis konnten die Schüler*innen unserer Schule eine Bestellung abgeben. Fast 100 Bestellungen von der ganzen Schulfamilie durften von uns bearbeitet werden.

Voller Freude durften wir in den ersten Wochen dieses Jahres endlich unser Produkt in den Händen halten und an unsere Mitschüler*innen austeilen.

Seitdem haben wir als zweites Produkt ein

T-Shirt

 

Weiter geplant ist der Verkauf von Schreibwarenartikeln.

Wir waren auch schon in der lokalen Stadtzeitung „Bloompott“ vertreten: LINUS WITTICH ePaper-Service

Die Schülerfirma

Step to school