• Regionale Schule Sassnitz

Kooperationspartner

Grundschule Sagard

Schülerinnen und Schüler der Grundschule Sagard wechseln mit Beginn der Klasse 5 an unsere Schule. Auch mit dieser Schule pflegten wir schon über viele Jahre eine enge Zusammenarbeit.

Hier sind unsere Schwerpunkte des Kooperationsvertrages:

  • die Zusammenarbeit der Fachschaften zum Austausch von Lernformen und Lerninhalten,
  • die Verknüpfung von Schultraditionen,
  • der Austausch von Informationen zu schulischen Höhepunkten,
  • die Nutzung von Räumlichkeiten in beiden Schulen,
  • die Zusammenarbeit und der Erfahrungsaustausch zu Qualitätsmanagement der einzelnen Schulen.

 

Allgemeine Förderschule Sassnitz

Die Zusammenarbeit zwischen unserer Schule und der Allgemeinen Förderschule Sassnitz ist schon seit vielen Jahren sehr eng. Aus diesem Grunde entschlossen sich beide Schulen diese enge Zusammenarbeit in einem Kooperationsvertrag schriftlich zu fixieren.

Die Schwerpunkte unserer Zusammenarbeit sind:

  • Schüler beider Schulen zu befähigen, den Anforderungen der Berufsausbildung best möglich gerecht zu werden,
  • enge Zusammenarbeit auf dem Gebiet der Berufsfrühorientierung und dem Projekt „Produktives Lernen“,
  • enge Zusammenarbeit bei der Organisation und Durchführung von Sportveranstaltungen,
  • enge Zusammenarbeit auf dem Gebiet der Sonderpädagogik.

 

Grundschule Sassnitz

Um den Übergang der Viertklässler an unsere Einrichtung zu erleichtern, führen wir im Vorfeld Gespräche mit Schulleitung, Klassenlehrern und Sozialarbeiterin. Diese Gespräche erleichtern uns eine eventuelle Klassenneubildung. Unsere Schule unterstützt die Sportfeste der Grundschule
personell durch den Einsatz von Kampfrichtern. Eine weitere Kooperation besteht in der Fortführung von Projekten, wie z.B. dem Zirkusprojekt.